TOHO Treasures und Miyuki Delicas


delica beads

Die Treasures der Firma TOHO entsprechen in ihrer Form und Qualität den Delicas der Firma Miyuki.

Delicas oder auch Treasures sind kleine Zylinderperlen welche sich unter anderem hervorragend für Fädelarbeiten im der Peyote Technik eignen.

Die Glasperlen der Firmen Toho und Miyuki aus Japan zeichnen sich durch ihre sehr hohe Qualität und besondere Gleichmäßigkeit aus.

Die japanischen Seedbeads haben ein größeres Loch als andere Rocailles und erleichtern dadurch ein mehrmaliges Durchfädeln.

Außerdem erhalten Sie durch das größere Loch "mehr Perlen pro Gramm".

Die 11/0 Treasures von TOHO sind ca. 1,4 mm lang und 1,8 mm breit. Das Fädelloch ist ca. 1,0 mm groß.


Die 11/0 Delicas von Miyuki sind ca. 1,3 mm lang und 1,6 mm breit. Das Fädelloch ist ca. 0,85 mm groß.

Die 15/0 Delicas von Miyuki sind ca. 1,15 mm lang und 1,3 mm breit. Das Fädelloch ist ca. 0,7 mm groß.